Trance Medialität


Das Thema Trance bedeutet mir sehr viel und ich möchte es gerne an dieser Stelle etwas näher erläutern:
 
Da ich selbst derzeit auch eine Ausbildung bei Brigitte Ostwinkel, Nicole de Haas und Rachel Casson als Trance Medium mache, möchte ich dieses Thema gerne etwas genauer erklären.

Hierbei handelt es sich nicht um etwas unheimliches, sondern es ist eine wunderschöne Philosophie aus der geistigen Welt. Indem ein Geistführer durch sein Medium spricht, entsteht hierbei ein sehr enger Kontakt und Vertrauen in die geistige Welt, was sehr wichtig ist.

Es gibt auch die Möglichkeit Tranceheilung zu erfahren, wobei das Heilmedium sich durch die geistige Welt auch in einen veränderten Bewusstseinszustand führen lässt und ein heilender Geistführer aus der geistigen Welt durch das Medium arbeitet.
 
Aber schaut gerne auch selbst einmal was Trance Medialität bedeutet.
 
Was ist Trance?

In vielen Kulturen gibt es verschiedene Formen von Trance, wie zum Beispiel bei den Schamanen, die durch bestimmte Kräuter einen Trance ähnlichen Zustand erlangen, um mit den Ahnen in Kontakt zu kommen. Man kann sich auch in eine Art Trance singen oder tanzen, um einen veränderten Bewusstseinszustand zu erreichen. Seit den 60er Jahren haben immer wieder Menschen durch Drogen versucht einen veränderten Bewusstseinszustand zu erreichen, dies hat aber nichts mit der Art von Trance zu tun, an die ich euch heranführen möchte.

Trance ist ein veränderter Bewusstseinszustand, bei dem ein Medium in einen passiven Entspannungszustand durch die geistige Welt geführt wird. Ein Geistführer/Kontrollgeist übernimmt in Übereinstimmung mit dem Medium die Kontrolle und spricht durch das Medium oder gibt Heilung. Das Team des Mediums arbeitet gemeinsam mit dem Medium und seinem Einverständnis für die besondere Verbindung während der Trance. Hierbei bitten wir unseren Geistführer/ Kontrollgeist sich mit uns zu verbinden und ganz nah an uns heran zu kommen. Niemand muss Angst haben, dass er aus einer Trance nicht wieder herauskommt. Das Schlimmste was passieren „könnte“ ist, dass wir schlicht und ergreifend einschlafen. Für die Trance benötigen wir unbedingt das Vertrauen in unser geistiges Team, so dass wir ihnen bedingungslos vertrauen können und keine Angst haben. Das Erwachen aus der Trance fühlt sich ähnlich dem Aufwachen nach einem tiefen Schlaf an.

Trance bedeutet das ein Medium durch die geistige Welt in einen veränderten Bewusstseinszustand geführt wird. Das Ego das Mediums tritt zur Seite, so dass ein Geistführer in der Lage ist, durch das Medium vor einen Publikum zu sprechen. Während er durch das Medium spricht, übermittelt der Geistführer in der Regel vorwiegend philosophische Weisheiten aus der geistigen Welt.

Wie zum Beispiel Silver Birch, von Maurice Barnabel, Red Cloud von Estelle Roberts aber auch Seth von Janet Roberts oder White Eagle von Grace Cooke sind einige berühmte Geistführer.

Trance Medialität ist eine mentale Medialität, aber sie ist passiv, da die Persönlichkeit des Mediums komplett in den Hintergrund tritt und man stattdessen deutlich die Persönlichkeit des Geistführers wahrnimmt. Oft kann man währenddessen auch Temperatur Schwankungen im Raum wahrnehmen.
Wer selber hellfühlend ist nimmt u.U. einen Sog im Bereich des Solarplexus wahr.

Trance Heilung:

 

Tranceheilung ist eine tiefere und intensivere Form der Geistheilung; es ist die Kombination von Trance und Heilung. Hierbei handelt es sich um eine sehr enge Einstimmung mit der geistigen Welt, mit dem Kontrollgeist, der das Energiefeld des Mediums nutzt, um Heilung zu geben.  Für das Medium ist es ein Tiefentrancezustand, in der sich das Heilmedium nicht darüber bewusst ist, was um es herum passiert. Der Kontrollgeist hat die volle Verantwortung über die Bewegung und Worte, die das Medium spricht. Es ist allerdings sehr selten, dass ein Medium sich in einem so tiefen Trancezustand befindet.

Trance und ich

Trance liegt mir ganz besonders am Herzen und seit  2017 arbeite ich an der starken Verbindung mit meinem Trance Team, wodurch ich in der Lage bin, einen Geistführer durch mich sprechen zu lassen.
Dabei werde ich durch mein Team in einen bewusstseinsveränderten Zustand geführt.

 J.J.Morse sagte, dass während der Trance das Medium mit seinem Ich-Bewusstsein in der geistigen Welt verweilt, während ein Sprecher aus der geistigen Welt  in der Lage ist durch das Medium zu sprechen.

In dieser Zeit, nehme ich zwar wahr, dass durch mich gesprochen wird, aber es ist als befände ich mich in einem Zimmer neben an.  Ich habe großes Vertrauen in mein geistiges Team und dies beruht auf Gegenseitigkeit.

Der bekannteste Geistführer/ Sprecher war Silver Birch von Maurice Banabell. Dann gibt es Red Cloud von Estelle Roberts und White Eagle von Grace Cooke oder auch Silver Cloud von Nicole de Haas.

Geistführer - das geistige Team in der spirituellen Welt

Jeder von uns hat ein geistiges Team in der spirituellen Welt, das uns in unserem Leben unterstützt.

Jeder Mensch hat in der geistigen Welt ein Team aus Geistführern

Wer sein Team kennenlernen möchte, sollte beginnen zu meditieren bis das eigene Ego still geworden ist. 
Dann würde ich mit der der Kraft sitzen (sitting in the power) beginnen.

Es geht nicht darum seinen Geistführer zu verehren oder dass er unser Leben für uns regelt, sondern viel mehr darum, sich selbst seines Lebens und seiner Eigenverantwortung bewusst zu sein!

Ein Geistführer hat in seiner Seelenentwicklung schon viele Male gelebt. 
Man sagt das ein Geistführer nicht mehr inkarnieren muss. Da sie eine weiter entwickelte Seele sind oder auch ein Kollektiv von mehreren Seelen.
Ein Medium hat ein Team aus Geistführern, das aus mehreren Personen besteht.

White Eagle

der Geistführer von Grace Cooke

"Die geistige Welt wird normalerweise als der Himmel verstanden, mit bestimmten Sphären, in die Männer und Frauen dieses sterbliche Leben verlassen. Daher wird vielen Menschen gesagt, dass die Geisterwelt ein Bewusstseinszustand innerhalb der Seele ist (und nicht ein Ort oder Zustand irgendwo außerhalb dieser Erde), dieser Gedanke ist sehr schwer zu verstehen. Sie lernen, dass Zeit und Raum in der Geisterwelt nicht existieren, und dennoch hören Sie von Reisen von Ort zu Ort, von Sphäre zu Spähre. Einerseits wird gesagt, dass sich die Geisterwelt in den Ebenen befindet, die die Erde umgeben, und andererseits, dass die Geistige Welt in Ihnen ist. Wie können Sie die Ideen verbinden? Lassen Sie uns das innere Bewusstsein betrachten. Wenn Sie Ihre Augen schließen und sich mit Ihren Gedanken nach innen wenden, mit der Zeit werden Sie in Ihrer Seele ein Leben finden, das sehr real ist. Sie werden beginnen, sich einer Bewusstseinsebene im Inneren bewusst zu werden und feststellen, dass Sie es durch die Veränderung Ihrer Atmung erreichen können. 

Wenn Ihre Gedanken schöner werden, so wird Ihr Licht im Inneren  größer und heller werden. Wenn deine Gedanken hässlich und langweilig bleiben, bleibt die Welt in dir eintönig. Wir finden also, dass sich die Welt des Geistes im Spiegel unserer eigenen Seele widerspiegelt. 

Ich werde Ihnen eine weitere Illustration geben. Erinnerst du dich, wie wir erwähnt haben, dass einige Leute ihren Landspaziergang machen und sehr wenig bemerken? Sie bleiben sich der Schönheiten der Natur nicht bewusst, weil sie ihre Umgebung nicht reflektieren oder darauf reagieren. 
Eine andere Seele, die auf diesem Weg geht, wird sich über tausend kleine Details der Umgebung an den Hecken und Feldern, am Vogelleben, am Spiel des Sonnenlichts und der Schatten erfreuen. Er oder sie beobachtet nicht nur das physische Auge, sondern beginnt auch mit dem spirituellen Auge zu sehen. Stellen Sie sich nun eine dritte Person vor, die denselben Spaziergang macht. 
Er oder sie ist noch sensibler für das spirituelle Leben hinter der physischen Form geworden und sein oder ihr Sichtfeld, die Wahrnehmung hat stark zugenommen. Die dritte Person wird nicht nur die ganze physische Schönheit und den Charme sehen, sondern sich auch der Pulsation oder Vibration eines Lebens bewusst werden, das die physische Manifestation durchdringt. Die Seele dieser Person wird die Geisterwelt widerspiegeln. "

 

 - Spirituelle Entfaltung 1 von White Eagle 


"The world of spirit is usually associated with the heavenly places, with certain spheres to which men and women pass on leaving this mortal life. Therefore many people, when told that the spirit world is a state of consciousness within the soul (rather than a place or state somewhere outside this earth), find such teaching very difficult to comprehend. 
You learn that time and space do not exist in the spirit world, and yet you hear of journeying from place to place, from sphere to sphere. You are told on the one hand that the spirit world is in the planes surrounding the earth, and on the other that the spirit world is within you. How are you to connect the ideas? Let us consider the inner consciousness. If you close your eyes and turn your thoughts inward, in time you will find within your soul a life which is very real. You will begin to become aware of a plane of consciousness within, and find that you can alter it by your aspirations. As your thoughts become more beautiful, so the light within appears to grow brighter. If your thoughts remain ugly and dull, the world within remains drab. So we find that the world of spirit is reflected within the mirror of our own soul. I will give you another illustration. 
Do you remember how we mentioned that some people take their country walk and notice very little? They stay unaware of the beauties of nature because they do not reflect or respond to their surroundings. Another soul walking that way, we implied, will delight in a thousand little details of interest in the hedgerows and fields, in the bird life, in the play of the sunlight and the shadows. He or she is not merely observant with the physical eye, but is beginning to see with the spiritual eye also. Now imagine a third person taking the same walk. 
He or she has become more sensitive still to the spiritual life behind the physical form and his or her field of vision has greatly increased. 
The third person will not only see all the physical beauty and charm, but also become aware of the pulsation or vibration of a life which permeates the physical manifestation. That person’s soul will reflect the spirit world."

 – Spiritual Unfoldment 1 von White Eagle